Deine Postleitzahl
Pinienmulch liefern lassen Berlin – Container für Pinienmulch

Pinienmulch liefern lassen Berlin

Pinienmulch
Pinienmulch für Garten- und Landschaftsbau

✓ schnelle Lieferung von Pinienmulch im Container
✓ Pinienmulch ist frei von Schadstoffen
✓ große Auswahl bei den Containergrößen
✓ problemlose und leichte Online-Bestellung

Share

Beschreibung

Pinienmulch liefern lassen Berlin vom Containerfritze

Für das Anlegen von Gärten, das Unterdrücken von Unkraut oder auch für die Bodendämmung im Winter unter Sträuchern und Bäumen ist Pinienmulch die ideale Lösung. Der Pinienmulch ist ein 100%iges Natur- und Weiterverwertungsprodukt. Gewonnen wird es aus der Rinde der Pinie. Dieser Baum wächst im mediterranen Klima. Das Mittelmeer und die dortigen Böden versorgen die Pinie optimal mit verschiedenen Nährstoffen, die sich unter der Rinde manifestieren. So entsteht auch die für Pinienmulch so charakteristische orange Farbtönung. Eine besondere Eigenschaft von Pinienmulch ist der Duft. Dieser ist mit keinem nordeuropäischen Mulch vergleichbar und erinnert am ehesten an intensives Nadelholz. Die Körnung von Pinienmulch reicht von wenigen mm bis zu mehreren cm. Pinienbäume, die ausschließlich auf reinen Naturflächen gedeihen, enthalten zudem kein Cadmium. Wichtig zu wissen ist auch, dass der Pinienmulch selbst keine Nährstoffe enthält. ABER – wenn er kompostiert, entsteht wertvoller Humus, den Du als Dünger verwenden kannst. Pinienmulch kaufen Berlin ist also eine Investition in die zukünftige Nährstoffversorgung Deiner Pflanzen.

Alternativen zu Pinienmulch

Eine der bekanntesten Alternativen zu Pinienmulch ist der allgemeine Rindenmulch. Dieser eignet sich hervorragend zum Mulchen von unbewachsenen Bodenabschnitten unter Bäumen und anderem Gehölz. Wer Rindenmulch in Berlin kauft, will damit unter anderem das Wasser so in den Untergrund abführen, dass keine Staunässe entsteht. Vor allem robuste Pflanzen schätzen Rindenmulch als Unterlage. Wichtig zu wissen ist, wann Du Pinien- und wann Du Rindenmulch einsetzen solltest. Rindenmulch passt zum Beispiel nicht so gut zu Lavendel, Rosen, Beetstauden oder mediterranen Kräutern. Auch Präriepflanzen sprechen auf Rindenmulch nicht gut an. Andersherum ist es bei Hortensien, Rhododendren oder auch Farnen. Diese, wie auch frisch angepflanzte Bäume oder Schattenstauden, lieben Rindenmulch.

Körnung und Menge bei Pinienmulch

Beim Pinienmulch unterscheiden Experten in der Körnung zwischen grob, mittel und fein. Sortiert wird der Pinienmulch dabei durch spezielle Siebanlagen beim Hersteller. Jede Körnung ist für bestimmte Verwendungszwecke auserkoren. Grober Pinienmulch besteht aus Einzelstücken in der Körnung 20 bis 60 mm. Das ist groß. Die einzelnen Stücke sind dabei auch hart und robust. Bislang wurde diese Pinienmulch-Körnung kaum bis gar nicht für Gartenbeete verwendet. Gut bewährt hat sich Pinienmulch 20/60 beim Anlegen von Wegen. Der Grund: Durch die robusten Einzelstücke halten diese Wege hohen Belastungen stand und sind stabil. Der grobe Pinienmulch ist grundlegend ungeeignet für das Fernhalten von Unkraut.

Pinienmulch mit mittlerer Körnung liegt zwischen 15 und 25 mm. Ja, es gibt hier eine Überlappung mit grobem Pinienmulch. Die Grenzen sind hier fließend. Mittelgekörnter Pinienmulch gilt als „Allzweckwaffe“. Du kannst ihn sozusagen überall in Deinem Garten verwenden. Das gilt für Beete ebenso wie für Wege. Im Bereich gemütlicher Sitzecken passt er ebenso wie an das Ufer von Gartenteichen. Der feine Pinienmulch zwischen 7 und 15 mm wirkt vornehm und elegant. Diese beiden Eigenschaften sind auch der Grund, warum zahlreiche Menschen den Pinienmulch fein für Pflanzenschalen, die Grabgestaltung sowie den Terrassennahbereich verwenden.

Welche Menge Pinienmulch soll ich kaufen? In der Regel wird Pinienmulch in großen Mengen von Garten- und Landschaftspflegern aufgetragen. Ein großer Sack reicht da maximal für eine Handvoll m². Für eine normal große Fläche von 50 oder 100 m² benötigst Du eine Grundmenge von rund einem Kubikmeter Pinienmulch. Wenn Du Pinienmulch kaufen Berlin beim Containerfritze erledigen willst, ist 1 Kubikmeter auch die Mindestbestellmenge.

Cadmium-Gehalt bei Pinienmulch

Immer wieder wird im Kontext vom Pinienmulch kaufen der Cadmium-Gehalt zur Sprache gebracht. Cadmium ist ein Schwermetall, das sich in Baumrinde ablagern kann. Im Vergleich zu anderen Mulcharten ist die Menge von Cadmium im Pinienmulch verschwindend gering. Der Grenzwert für Cadmium im getrockneten Mulch wurde 2014 auf 1,5 mg je kg festgelegt.

Pinienmulch in Berlin beim Containerfritze kaufen

Wenn Du Pinienmulch lose in der Nähe kaufen willst, ist der Containerfritze in Berlin Deine erste Adresse. Tippe rasch Deine Postleitzahl ein und wir checken, ob diese in unserem Liefergebiet liegt. Wähle nun Deine Bestellmenge über die Auswahl der Container und Big Bags. Wie schon erwähnt, beträgt die Mindestbestellmenge ein Kubikmeter . Zu den Containergrößen findest Du alle Angaben in den FAQs. Überprüfe nun nochmals Deine Angaben und sende uns Deine unverbindliche Anfrage. Du bekommst rasch unser Angebot für Pinienmulch zum top Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich einfach per E-Mail bei uns. Wir liefern Dir die Pinienrinde lose als Schüttgut im Container und kippen den Baustoff am von Dir gewünschten Ort ab. Beachte, dass der Lkw genügend Platz zum Abladen und Rangieren hat.

Zusätzliche Informationen

Containergröße

Big Bag, 3 m³ Absetzcontainer, 5 m³ Absetzcontainer, 7 m³ Absetzcontainer, 10 m³ Absetzcontainer, 12 m³ Absetzcontainer, 15 m³ Absetzcontainer, 15 m³ Abrollcontainer, 30 m³ Abrollcontainer, 36 m³ Abrollcontainer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pinienmulch liefern lassen Berlin“

Bundes-Bodenschutzgesetz – BBodSchG

Bundes-Bodenschutzgesetz – BBodSchG

Containerfritze-Gedicht

Rindenmulch – ein Gedicht

Der gute alte Rindenmulch.

Erkennbar an seinem Geruch.

Findet im Garten oft Gebrauch.

Sowie in Parks natürlich auch.

Produktanfrage

Einen Augenblick, bitte...

containerpreload2

Wir prüfen gerade ob wir unsere Dienstleistung auch in Deiner Nähe anbieten.
Dies kann einige Sekunden in Anspruch nehmen.

Du wirst sofort weitergeleitet, lass Dich überraschen…

Hinweis zur Stellfläche

Abstellen auf privatem Grund
Wenn Du den Container auf privatem Gelände abstellst, benötigst Du keine Stellgenehmigung.

Nutzung von öffentlichen Flächen
Nutzt Du hingegen öffentliche Flächen für private Zwecke, also die Straße vor Deinem Domizil, eine Parkbucht oder den Gehweg, benötigst Du eine Stellgenehmigung, im Beamtendeutsch auch Sondernutzungserlaubnis genannt. Diese Stellgenehmigung muss beim Tiefbauamt bzw. Ordnungsamt des jeweiligen Bezirks beantragt werden. Das Amt entscheidet dann, ob der Container an besagter Stelle abgestellt werden darf.
Hierfür fallen Gebühren an, deren Höhe sich nach Stellfläche und Stelldauer richtet. Diese Gebühren variieren von Kommune zu Kommune.

Anliegergebrauch
Es gibt allerdings eine Ausnahmeregelung. Der sogenannte Anliegergebrauch gestattet Dir, als Anlieger eine Fläche von maximal 10 ㎡ Straßenland für maximal zehn Tage zu nutzen – ohne Stellgenehmigung.